Steuer­gestaltung

Optimale Steuergestaltung für Unternehmer: Gemeinsam mit der AVAL AG Wege finden, Kosten zu senken und effizient zu wirtschaften.


Steuern und Abgaben

Unternehmer sehen ein, dass Gemeinschaftsaufgaben über Abgaben/Steuern finanziert werden müssen. Sie empfinden aber die absolute Höhe der Steuern mit etwa 70% als Gesamtbelastung als zu hoch. Sie finden es ebenfalls ungerecht, dass Großunternehmen und insbesondere internationale Konzerne sich der Steuer in Deutschland entziehen und die Belastung auf die kleinen und mittelständischen Unternehmen und die darin arbeitenden Menschen verbleibt.
Die hohe Steuerbelastung erschwert Spielräume für Investitionen und Innovationen zu nutzen.

Steuern sind unsere Verantwortung, daher ist es unsere Pflicht zu schauen, dass dieses Geld bei uns bleibt, denn es gehört uns.

Steuerlast minimieren, Steuervorteile nutzen – mehr Zeit für das Wesentliche.

Konzentrieren Sie sich auf Ihre Kernaufgabe. Unsere Fachleute kennen sich im Steuerlabyrinth aus mit der Konzentration auf die Steuergestaltung. Wir erarbeiten wasserdichte Konzepte und setzen diese mit unserem Team für Sie um.

Die Steuerberater im Kreis der AVAL AG lotsen Sie durch den Steuerdschungel und sind immer auf den aktuellen Stand der Gesetzeslage. So werden mögliche Risiken für Sie und Ihr Vermögen frühzeitig erkannt und eliminiert.

Referenzen

Steuer­gestaltung

Problem: Abfindung von mehr als 300.000 EUR mit 45% zu versteuern.
Lösung: Gründung einer gemeinnützigen Treuhandstiftung und Familienstiftung für Investitionen

Termin und Beratung liefen gut. Gut verständlich. Kosten für die Umsetzung angemessen, da große Steuerersparnis. Die Gründung der Stiftungen dauert lange, nun schon mehr als 6 Monate.

ohne Namensnennung
Angestellter

Steuer­gestaltung

Immobilien GmbH und Co KG

Problem: Grundstücksverkauf löst mehr als 2 Millionen EUR Steuern aus.
Lösung: Doppelstiftungsmodell

Obwohl das Grundstück schon verkauft wurde, holen wir über die Spende an meine gemeinnützige Stiftung mehr als 1 Million EUR Steuern zurück. Kosten von 40.000 EUR für die Umsetzung in Bezug auf die Ersparnis mehr als fair. Fühle mich gut betreut.

ohne Namensnennung
Geschäftsführer